Mitglied im Händlerbund


wähleN sie EIne Art der Lichtmühle:

Die Größe Ihrer Lichtmühle wählen Sie bitte auf der nächsten Seite aus

Lichtmühle | Radiometer | cipin glas

Die Lichtmühle - erfunden von Sir William Crookes - hergestellt von Cipin Glas


Eine Erfolgsgeschichte, die vor über 25 Jahren begann. Seit Firmenbestehen fertigen die Glasbläser von Cipin Glas diese modische Raumdekoration. Durch traditionsbewusste Fertigung entsprechen die Solar-Radiometer von Cipin Glas genau dem Original von Sir William Crookes - dem original Crookes-Radiometer. 

 

Lichtmühlen werden aufgrund der komplexen Produktionsprozesse nur noch in wenigen Werkstätten original gefertigt. Cipin Glas ist eine davon. Hier werden Radiometer in über 200 verschiedenen Variationen gefertigt. Ständig arbeiten wir an der Entwicklung neuer Formen und Varianten. Als Hersteller mit der größten Vielfalt von Lichtmühlen ist Cipin Glas weltweit bekannt. "Unsere Lichtmühle dreht sich auf sechs Kontinenten und war schon zwei mal als Dekoration in Hollywood-Spielfilmen zu sehen ("Drei Engel Für Charlie: Volle Power" und "Transcendence"). Doch nicht nur die Hollywood-Filmproduzenten sind von unseren Produkten begeistert, auch einer der bekanntesten Smartphone-Hersteller greift für TV-Werbezwecke auf unsere Lichtmühlen zurück.


Über die Lichtmühle:

Die Lichtmühle - auch Radiometer genannt - ist ein lehrreiches, physikalisches Demonstrationsobjekt, das schon vor über 140 Jahren vom englischen Physiker Crookes erfunden wurde. Dieses kleine physikalisch-technische Wunder zeigt in anschaulicher Weise, wie Licht in Bewegungsenergie umgewandelt wird. Trifft warmes Licht, also Sonnenlicht oder Licht von Glühlampen (aber kein kaltes Neonlicht), auf das auf einer Nadel ruhende Flügelkreuz, so dreht sich dieses je nach Stärke der Lichtquelle.

 

Über die Herstellung der Lichtmühlen:

In der Glaskugel wird ein Vacuum erzeugt, das heißt, die Luft wird verdünnt, damit der Luftwiderstand nicht stärker als die Drehkraft der Solar-Energie ist. Die schwarzen Flächen des Solarflügelrades nehmen eine größere Lichtenergiemenge auf, als die hellen Flächen. Durch die Erwärmung der Luftmoleküle entsteht an den schwarzen Flächen ein wesentlich höherer Druck als an den hellen Flächen. Durch diesen Druckimpuls wird die ständige Rotation des Flügelrädchens bewirkt (Brownsche Molekular-Theorie).

 

Hier im Cipin Glas-Online-Shop finden Sie eine große Auswahl unserer Solar-Radiometer - in hängender oder stehender Ausführung. Weiterhin können Sie aus verschiedensten Farbgebungen und Formen der Lichtmühle wählen. Diverse Patente sichern unsere einzigartigen Designs von Lichtmühlen. 

 

Sehen Sie selbst und tauchen Sie ein in eine Welt der faszinierendsten Raum-Deko-Ideen, die die Menschheit kennt.

Glas-Geschenke & Glas-Handwerk in Perfektion !

Lichtmühle - Solar Radiometer

Das Original - Made in Germany - von Cipin Glas